Preloader

Sie sind hier: Projekt » Bildungsangebote » Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern

„Die Erdbeere- eine Frucht die es in sich hat?“

- Ein Erdbeerpfad im Botanischen Garten der Universität Rostock 

Die Erdbeere ist eine anregend schöne, saftige und süße Frucht, die alle Menschen mögen und damit emotional positiv besetzt ist. Sie ist infolge industriellen Anbaus auf mittlerweile fast allen Kontinenten und globaler Handelsstrukturen ganzjährig im Handel verfügbar. Herkunft, Wuchsform, regionale Erntezeitpunkte und Anbaupraktiken von Erdbeeren sind vielen Personen nicht (mehr) bekannt. Die jahreszeitenunabhängige Verfügbarkeit, neue, viel länger haltbare Sorten und starker Pestizideinsatz schneiden die Verbindung zur ursprünglichen realen Pflanze, deren Herkunft und Anbau emotional ab. Da „Emotionalität“ und „Ästhetik“ wichtige Voraussetzungen sind, sich mit schwierigen Themen wie z. B. Nachhaltigkeit oder Gesundheit auseinander zu setzen und absehbar auch handelnd tätig zu werden, ist gerade diese "leckere" Pflanze geeignet, alle Aspekte zum Thema Nachhaltigkeit auch für eigenes Handeln erfahrbar zu machen.

Ablauf


Ansprechpersonen

Botanischer Garten der Universität Greifswald
Dr. Peter König (Kustos)
Soldmannstraße 15, 17489 Greifswald
Telefon 03834 420 1130
pkoenig@uni-greifswald.de

Fachdidaktik Biologie der Universität Rostock
Prof. Dr. Carolin Retzlaff-Fürst 
Institut für Biowissenschaften 
Universitätsplatz 4 
18055 Rostock 
Tel.: 0381/498-6190 
carolin.retzlaff-fuerst@uni-rostock.de 
https://www.biodidaktik.uni-rostock.de 

Botanischer Garten der Universität Rostock
Dr. Dethardt Götze (Kustos)
Schwaansche Str. 2, 18055 Rostock
Telefon 0381/498-6255
dethardt.goetze@uni-rostock.de
www.garten.uni-rostock.de

Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern, Güstrow
Dr. Jan Dieminger (Abteilung Naturschutz und Naturparke)
Goldberger Straße 12, 18273 Güstrow
Telefon 03843/777-244
Jan.Dieminger@lung.mv-regierung.de
www.lung.mv-regierung.de